Allgemein

 Infos

 Finanzierung

   Solarenergie und Fotovoltaik - die Energiequelle der Zukunft







 

 

 Solarheizungen


 Machen Sie sich unabhängig von Gas- oder Elektroheizungen - mit einer Solarheizung

 Viele Menschen kommen gerade in Zeiten des viel diskutierten Klimawandels zu dem Schluss, 
 dass konventionelle Energiequellen wie Öl und Kohle langfristig durch regenerative Energie 
 ersetzt werden müssen, um uns und unserer Umwelt nicht noch mehr zu schaden. Grössten-
 teils wird in Mitteleuropa immer noch mittels Ölheizung geheizt, das Zeitalter der Kohle-
 heizung ist schon seit einigen Jahrzehnten vorbei. Solarheizungen sind eine Möglichkeit, sich 
 von konventionellen Energieformen unabhängig zu machen.

 Immer mehr Menschen heizen mit Solarenergie

 Solarheizungen funktionieren auch unabhängig von einer Solarstromanlage, das bedeutet, dass Sie sich
 nicht sofort eine Solaranlage in den Garten stellen müssen, wenn Sie mit Solarenergie heizen
 wollen. Die Kollektorfläche für eine Solarheizung ist durchschnittlich 15 Quadratmeter gross.
 Viele Heizungsbauer haben sich mittlerweile auf den Bau von Solarheizungen spezialisiert.
 Fragen Sie doch einfach bei einem Solarheizungsbauer die Preise für den Einbau einer
 Solarheizung an, es ist günstiger als Sie denken. Zudem wurde die Förderung für den Einbau
 einer Solarheizung im Jahr 2008 noch einmal erhöht, der Einbau einer Solarheizung mit einer
 üblichen Kollektorfläche von 15 qm wird von der Bundesregierung mit einem Zuschuss von bis
 zu 3.400 Euro bedacht. Mit einer Solarheizung schützen Sie also Klima und Ihren Geldbeutel
 gleichermassen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

FOTOS BY PIXELIO.DE

 

[Impressum, Bildnachweis und Datenschutz]